MSI: RTX 4070 Ti GAMING X TRIO hängt durch

veröffentlicht am: 20. August 2023
Dieser Blog-Beitrag umfasst 217 Wörter und hat 3 Kommentare erhalten.

Die Lesezeit beträgt bei normaler Lesegeschwindigkeit ca. 2 Minuten.

Technikrunde

Du hast dir gerade die GeForce RTX™ 4070 Ti GAMING X TRIO 12G eingebaut und hast das Gefühl, dass die Karte durchhängt? Da liegst du auch gar nicht so verkehrt, denn die Karte hängt meiner Ansicht nach etwas durch. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie ich meine Karte stabilisiert habe, und zwar so, dass es auch noch gut ausschaut. 🙂

Standard

Bei der GeForce RTX™ 4070 Ti GAMING X TRIO 12G wird zwar mit einer GPU-Halterung mitgeliefert, doch die finde ich persönlich nicht sonderlich hilfreich. Das Material der Halterung ist etwas dünn und verbiegt bei leichtem Druck schnell, eine wirkliche Stabilisierung schaut anders aus.

Standard MSI GPU Halter

Verbessert

Nach längerer Suche im Internet nach einer für mich optimalen Lösung bin ich dann auf folgendes gestoßen:

EZDIY-FAB 5V ARGB GPU Halter

Der EZDIY-FAB 5V ARGB GPU Halter war der Einzige GPU-Halter, der meiner Meinung nach die beste Stabilität bietet und dabei auch noch volle ARGB-Beleuchtung hat. Dies passt natürlich wunderbar zu dem Rest meines Systems. Der Halter lässt sich sehr einfach installieren und deckt ein sehr großes Spaltmaß ab.

Abschluss

Ich hatte auch mit dem Gedanken gespielt, die Grafikkarte vertikal einzubauen. Bei meiner Recherche nach einem passenden Riser-Kabel oder deren Probleme und Leistungseinbußen habe ich mich schlussendlich doch gegen eine Riser-Lösung entschieden.

Mein Name ist André, ich bin Elektroniker (EFA), Webmaster und Autor dieser Internetseiten. In meiner Freizeit beschäftige ich mich viel am Computer und verfolge die digitale Welt. In meinen Beiträgen teile ich Erfahrungswerte zu Themen, die mich auch in meiner Freizeit beschäftigen. Hast du Fragen zu meinen Themen oder Ideen für neue, dann schreib mich einfach an. 😉
André G.

Autor und Webmaster

3 Kommentare

  1. Lorenzo

    André, meine Grafikkarte hängt zwar nicht durch, aber sie nervt oft. Sie hat einen nervösen Lüfter.

    Antworten
    • André G.

      Das kenne ich. 10 Lüfter habe ich aktuell in meinem System installiert. Wenn die beim spielen anlaufen, ist es auch schon nervend. Besonders in den Sommerzeiten, wenn es in der Wohnung ohnehin so warm ist.

  2. Lorenzo

    Bei mir ist er nervös, wenn ich im Internet surfe oder ich Fußball gucke.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert