Synology: Störung bei der Medien-Wiedergabe

veröffentlicht am: 2. Juli 2023
Dieser Blog-Beitrag umfasst 164 Wörter und hat 0 Kommentare erhalten.

Die Lesezeit beträgt bei normaler Lesegeschwindigkeit ca. 2 Minuten.

Technikrunde

Es kann schon einmal vorkommen, dass es bei der Medienwiedergabe von der Synology zu Störungen kommt und die Wiedergabe unterbrochen wird. Dies liegt vermutlich an fehlenden Kontrollpunkten im Netzwerk, welche die Synology abgibt. Wenn du das Zeitintervall in den Einstellungen deines NAS-Servers verringerst, übergibt der NAS-Server mehr Informationen ans Netzwerk.

Einstellung

Um das Intervall zu verringern, meldest du dich auf deinem NAS-Server an und öffnest den Medienserver. In den allgemeinen Einstellungen kannst du unten das SSDP-Meldeintervall verändern. Je geringer der Wert desto präsenter ist das Gerät im Netzwerk.

Zeitintervall im Medianserver

Nachdem du deinen Wert gefunden und eingestellt hast, speicherst du die Einstellungen mit einem Klick auf Übernehmen.

SSDP-Bedeutung

Das SSDP (Simple Service Discovery Protocol) ist ein Netzwerkprotokoll, welches zur Suche nach UPnP-Geräten im Netzwerk dient.

Schlusswort

In meinen Einstellungen habe ich das SSDP-Meldeintervall auf 30 Sekunden eingestellt. Bislang hatte ich keine so gut wie keine Störungen bei der Wiedergabe von Filmen. Wie schaut es bei dir aus, wie sind deine Einstellungen?

Mein Name ist André, ich bin Elektroniker (EFA), Webmaster und Autor dieser Internetseiten. In meiner Freizeit beschäftige ich mich viel am Computer und verfolge die digitale Welt. In meinen Beiträgen teile ich Erfahrungswerte zu Themen, die mich auch in meiner Freizeit beschäftigen. Hast du Fragen zu meinen Themen oder Ideen für neue, dann schreib mich einfach an. 😉
André G.

Autor und Webmaster

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert